preloader
Ladeprogramm

Rotes Sofa

Unsere
Ecksofas
Dreisitzer
Sofas
Sessel
& Hocker

Rotes Sofa

Die anspruchsvollen Damen


Manche Menschen strahlen es einfach aus: Selbstsicherheit, Zielstrebigkeit und Tatendrang. Sie scheinen über den Problemen des Alltags zu stehen und verlieren dennoch nicht den Boden unter den Füßen. Menschen mit diesen Eigenschaften können ganz leicht ein Feuer auch in uns entfachen, denn sie strotzen vor Gesundheit und Energie. Genau diesen Eindruck hinterlässt ein rotes Designer Sofa und die Farbe rot in Begleitung des Menschen, weswegen auch rote Lippen und gerötete Wangen bei Frauen als attraktiv gelten und daher mit Lippenstift und Rouge unterstrichen werden.


Die starke Frau

Betritt man ein Zimmer, in dem die dominierende Farbe rot ist, vorrangig kombiniert mit Weiß oder auch Schwarz, legt sich eine bestimmte Stimmung auf unser Gemüt. Rot wird gern mit Liebe, Erotik und Leidenschaft in Verbindung gebracht. Doch nicht nur das. Lässt man die Raumgestaltung weiter auf sich wirken, tritt ihr weiblicher und starker Charakter hervor. Das Ambiente ist von Anmut, Stärke und Selbstsicherheit geprägt und zeigt deutlich, dass hier keine Konflikte gescheut werden. Im Gegensatz zu den typisch femininen Farbtönen, rosa und pink, ist rot keineswegs mädchenhaft, sondern strahlt Reife und Dominanz aus. Wenn Sie sich ein rotes Sofa kaufen, dann holen Sie sich weibliche Stärke in Ihr Wohnzimmer. Davon können natürlich auch die Herren der Schöpfung nur profitieren.


Ganz exquisit

Wer mag ihn nicht – den Hauch von Luxus und das Gefühl, sich etwas gönnen zu können.
Wer viel Freiraum braucht und auf einen minimalistischen Stil Wert legt, aber auf ein wenig Exquisität nicht verzichten will, sollte sich auch hier an das Motto “Qualität über Quantität“ halten. So verhält es sich auch mit einem roten Ledersofa. Zu viel des Guten, wäre eine Überforderung für den Raum, ohne geht es aber auch nicht. Ein Ledersofa fordert heraus, provoziert und wird bei Besuchern ihrer Wohnung mit Sicherheit einen tiefsitzenden Eindruck hinterlassen. Rot ist eine fordernde Farbe, die aber auch gezähmt werden kann – weiße Kissen und charakterstarke Beistelltische machen aus der anspruchsvollen Dame ein kompromissbereites Fräulein, das dennoch stolz und würdevoll den Raum heimlich für sich beansprucht, ohne ihn offensichtlich zu dominieren. Aber diese Eigensinnigkeit muss man einer Farbe dieser Klasse einfach gönnen.