Ladeprogramm

Datenschutzerklärung

Datenschutz ist Vertrauenssache und Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Wir respektieren Ihre Privatsphäre und tun alles, um Ihre Daten zu schützen.

Diese Datenschutzerklärung informiert Sie darüber, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden.

Verantwortliche Stelle

Wir verpflichten uns, die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten ernsthaft zu schützen.

Ihre Daten werden in Übereinstimmung mit allen geltenden Gesetzen und Vorschriften auf eine sichere und vertrauliche Weise bearbeitet werden.

Wenn Sie die Website von Renetti besuchen und seine Dienste (unten angeführt) in Anspruch nehmen, erhalten wir die Informationen, die Sie direkt oder indirekt identifizieren kann („personenbezogene Informationen“ oder „personenbezogene Daten“).

Diese Datenschutzrichtlinie (im Folgenden „Datenschutzrichtlinie“ genannt) regelt und beschreibt, auf welche Weise Firma Renetti GmbH mit dem Sitz in Bismarckstraße 68, 3. OG, 10627 Berlin, vertreten durch ihre Geschäftsführer Bogdan Kozachenko („Renetti“, „wir“, „uns“ oder „unser/unsere“) die Daten erheben, benutzen oder offenlegen kann, die aus folgenden Quellen erhalten werden:


Welche Informationen über mich erhebt und benutzt Renetti?

In der Regel können wir die Informationen sammeln, die Sie identifizieren, die Informationen darüber, wie Sie unsere Website nutzen, sowie die Informationen, die Sie durch die Interaktion mit unserer Website erstellen.

Die Informationen, die wir von Ihnen sammeln, können Folgendes beinhalten:

  • Informationen, die Ihre Identität klären können, z. B. Name, Foto, Postanschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer.
  • Informationen über Ihren Internetanschluss, Geräte, die Sie für den Zugang zu unserer Website verwenden, und über Ihre Nutzung unserer Website.
  • Informationen, die Sie beim Ausfüllen der Formulare auf unserer Website angeben.
  • Einträge und Kopien Ihrer Korrespondenz können Ihnen zur Verfügung gestellt werden, wenn Sie sich an uns mit einer entsprechenden Anfrage wenden.
  • Ihre Antworten auf die Umfragen, die Sie auf unsere Bitte zu Forschungszwecken ausfüllen konnten.

Ausführliche Informationen über Transaktionen, die Sie über unsere Website durchführen, oder über Transaktionen, welche mit Bestellungen unserer Dienstleistungen verbunden sind.


Wie benutzt Renetti meine Daten?

Renetti verwendet personenbezogene Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, um Inhalte auf unsere Website zu bringen und unsere Dienstleistungen anzubieten.

Wir können diese Informationen folgenderweise verwenden:

  • Um Ihnen unsere Website und ihren Inhalt zu präsentieren.
  • Damit Sie die interaktiven Tools auf unserer Website verwenden können.
  • Um Ihre Eindrücke von der Nutzung unserer Website und Dienstleistungen zu verbessern.
  • Um den Zugang zu Dienstleistungen zu verwalten.
  • Um unsere Verpflichtungen zu erfüllen und die Einhaltung unserer Rechte aus jeglichen Verträgen zwischen Ihnen und uns einschließlich der Rechnungsstellung und des Zahlungseingangs zu gewährleisten.
  • Um Ihnen Benachrichtigungen über Ihr Konto und/oder Abonnement, einschließlich der Benachrichtigung über den Ablauf und die Erneuerung zu schicken.
  • Um Sie über Änderungen auf unserer Website oder in den angebotenen Dienstleistungen zu informieren.
  • Um Ihnen Informationen oder Dienstleistungen anzubieten, die Sie bei uns anfragen.
  • Um Werbeinformationen und andere Nachrichten über unsere Produkte oder Dienstleistungen zu senden.
  • Um eine Liste von echten und potenziellen Benutzern sowie Abonnenten unserer Produkte oder Dienstleistungen zu erstellen.
  • Um die Statistik die Nutzung unserer Website, Produkte oder Dienstleistungen zusammenzustellen.
  • Um Betrug oder Missbrauch zu vermeiden.
  • Um gesetzliche oder verbindliche Verpflichtungen zu erfüllen.
  • Zu jedem anderen Zweck, welchen wir zum Zeitpunkt der Datenerhebung beschreiben werden.
  • Aus einem beliebigen anderen Grund, wenn Sie unsere Aufmerksamkeit auf Sie lenken.
  • Zu anderen Zwecken mit Ihrem Einverständnis.

Wie erhebt Renetti meine personenbezogenen Daten?

Renetti kann die Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, folgenderweise direkt erheben:

  • Wenn Sie auf unserer Website Formulare ausfüllen, zum Beispiel wenn Sie ein Konto registrieren, einen Service abonnieren oder einen Kommentar hinterlassen.
  • Wenn Sie ein Konto erstellen, um unsere Services zu nutzen, oder einen neuen Benutzer für dieses Konto erstellen.
  • Wenn Sie über unsere Website Transaktionen durchführen, zum Beispiel in unseren Services eine Bestellung machen.
  • Wenn Sie auf unserer Website Suchanfragen erstellen.
  • Wenn Sie auf unserer Website Nachrichten posten.
  • Wenn Sie unsere öffentlichen Blogs nutzen.
  • Wenn Sie sich an uns nicht über unsere Website, sondern z. B. per E-Mail oder über Twitter wenden.
  • Wenn Sie bei unserem Supportteam Hilfe anfordern.
  • Wenn Sie auf Umfragen antworten, die Sie auf unsere Bitte zu Forschungszwecken ausfüllen.
  • Wenn Sie die Informationen bereitstellen, die in öffentlichen Bereichen unserer Website veröffentlicht werden.

 

Drittpersonen und Datenanfügung

Soweit dies rechtlich zulässig, kann Renetti Ihre personenbezogenen Daten aus anderen Quellen erheben, einschließlich öffentlicher Datenbanken oder Drittpersonen, von welchen wir die Daten bekommen haben. Wir können diese Informationen speichern oder mit personenbezogenen Daten binden, die wir über Sie schon haben („Datenanfügung“). Diese Informationen helfen uns, unsere Website zu verbessern, bessere und personalisierte Dienstleistungen anzubieten, unsere Eintragungen zu aktualisieren, zu erweitern und zu analysieren, neue Kunden zu identifizieren, Produkte und Dienstleistungen anzubieten, die Ihr Interesse wecken können.

Die Beispiele für Arten der personenbezogenen Daten, die aus öffentlichen Quellen erhoben oder bei Drittpersonen gekauft werden können, und in Kombination mit Informationen, die wir über Sie schon haben, können Folgendes umfassen:

  • Ihre Kontaktinformationen aus fremden Quellen zur Prüfung Ihrer E-Mail-Adresse, damit wir einen Betrug ordnungsgemäß verhindern oder Sie kontaktieren können; oder
  • die bei Drittpersonen gekauften Daten, wie die Seiten in sozialen Netzwerken, die es uns in Kombination mit den Informationen, die wir über Sie schon haben, ermöglichen, individuellere Werbung und Produkte zu erstellen.

Wenn Sie von uns eine E-Mail-Marketingnachricht oder Werbung erhalten, können Sie diese Nachrichten jederzeit abbestellen: dafür müssen Sie (1) die in den Newsletters enthaltenen Anweisungen zu Abbestellung befolgen (wenn diese Nachricht per E-Mail gesendet wurde), oder (2) uns eine Nachricht an die unten im Abschnitt „Kontaktinformationen“ angegebene Adresse senden.

 

Finanzinformationen

Wir verwenden externe Zahlungssysteme zur Bearbeitung der Zahlungseinnahmen. Wegen der Bearbeitung solcher Zahlungen speichern wir keine personenbezogenen Informationen oder finanziellen Informationen wie Kreditkartennummern. Alle solchen Informationen werden eher direkt an unsere externen Zahlungssysteme übermittelt. [Unsere externe Zahlungssysteme umfassen derzeit Folgendes[OK1] : [die Datenschutzrichtlinie können Sie auf der Website

https://www.wirecard.com/privacy-protection/

https://www.paypal.com/us/webapps/mpp/ua/privacy-full

https://www.sofort.com/integrationCenter-eng-DE/integration/datenschutz.html


Löscht Renetti meine personenbezogenen Daten automatisch?

Wie die meisten Websites erhebt Renetti beim Navigieren und Interagieren mit unserer Website automatisch bestimmte Informationen. Diese Informationen helfen uns, unsere Website und Dienstleistungen zu verbessern und zu personalisieren sowie einen Betrug oder Missbrauch zu verhindern. Diese Informationen können gesammelt und in Logdateien gespeichert werden.

Die Informationen, die wir von Ihnen automatisch erhalten, können folgender Art sein:

  • Internetzprotokolladressen (IP-Adressen),
  • Internetdienstanbieter (ISP),
  • Art des Browsers,
  • Verweis- / Ausgangsseiten,
  • Betriebssystem,
  • Datum-/ Zeitstempel und/oder
  • Handlungen bei Ansicht und Ansichtsvorlagen.

Was sind Cookies und welche Vorteile habe ich davon?

Cookies sind kleine Textdateien, die im Zwischenspeicher Ihres Browsers abgelegt werden und helfen, Ihren Besuch auf unserer Website einfacher und bequemer zu machen.

Dabei verwenden wir sog. “Sitzungs-Cookies” und sog. “persistente Cookies”. Sitzungs-Cookies verlieren bei Verlassen der Website automatisch ihre Gültigkeit, während persistente Cookies für einen längeren Zeitraum auf Ihrem Endgerät verbleiben und uns ermöglichen, z.B. den Inhalt Ihres Warenkorbes zu speichern sowie die nachfolgend beschriebenen Tools zur Webanalyse- und individualisierten Zielgruppenansprache (Targeting) zu nutzen.

Selbstverständlich können Sie unsere Website auch besuchen, ohne dass auf Ihrem Browser Cookies gespeichert werden. Sie können die Speicherung von Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers jederzeit einschränken oder deaktivieren. Beachten Sie bitte, dass Sie dann bestimmte Funktionen auf unserer Website möglicherweise nicht mehr nutzen können und es zu Einschränkungen der Benutzerfreundlichkeit führen kann.

 

Wir verwenden Ihre Informationen, einschließlich der mit Cookies gesammelten personenbezogenen Daten, zu folgenden Zwecken:

• Nutzung der Website: Wir verwenden die mit Cookies gesammelten Informationen, damit Sie unsere Website nutzen können. Zu diesem Zweck können wir legal Cookies im Interesse des Unternehmens verwenden.

Analyse von Informationen, die mit der Nutzung unserer Services verbunden sind: Wir verwenden die mit Cookies gesammelten Informationen zur Analyse der Nutzung unserer Website und zur Erstattung von Berichten über die Nutzung unserer Website. Wir machen es auch, um im Augen zu halten, wie Sie die Website nutzen, um danach die Qualität der Website selbst und Ihrer Eindrücke bei der Arbeit damit zu verbessern. Zu diesem Zweck können wir legal Cookies im Interesse des Unternehmens verwenden.

• Zielwerbung: Wir verwenden die mit Cookies gesammelten Informationen, um Ihnen die Zielwerbung anzubieten. Zu diesem Zweck können wir legal Cookies im Interesse des Unternehmens verwenden. Bei Bedarf werden wir im Voraus um die Erlaubnis bitten, Cookies zu verwenden. Wenn Sie die Erlaubnis gegeben haben, können Sie diese jederzeit widerrufen. Außerdem können Sie die Unstimmigkeit bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu Werbezwecken jederzeit äußern.

• Marktforschung: Wir verwenden die mit Cookies gesammelten Informationen für die Marktforschung (z. B. Analyse der Marktsegmentierung oder Tendenzen, Bevorzugungen und Verhaltensweisen, Forschung von Produkten oder Dienstleistungen, Effektivität von Marketing und Werbung) oder Produktentwicklung (z.B. Analyse eines Marktsegments, einer Kundengruppe oder die Effektivität unserer Website zu deren weiteren Verbesserung). Zu diesem Zweck können wir legal Cookies im Interesse des Unternehmens verwenden.

Wenn Sie die Verwendung von Cookies auf die in diesem Abschnitt beschriebene Weise ablehnen möchten, aber sich dabei auf eine direkte Verarbeitung Ihrer Daten nicht verzichten können (z. B. mittels Ihrer Browsereinstellungen), wenden Sie sich an einen Spezialisten unter Verwendung der in dieser Richtlinie aufgeführten Kontakte.

Weitere Informationen zu externen Cookies finden Sie im Abschnitt „Wann und wie teilt Renetti meine personenbezogenen Daten mit Anderen?“ in dieser Datenschutzrichtlinie.


Was sind Social Plugins und was hat es damit auf sich?

Unsere Website verwendet Social Plugins (“Plugins”) des sozialen Netzwerks Facebook Inc. („Facebook“), USA. Diese Plugins sind jeweils am jeweiligen Facebook-Logo erkennbar. Die Liste und das Aussehen der Social Plugins für Facebook können Sie unter https://developers.facebook.com/docs/plugins einsehen

Wenn Sie unsere Website aufrufen, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt der Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Website eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieser Plugins erhebt und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand:

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unserer Website aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, können diese den Besuch Ihrem jeweiligen Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an den jeweiligen Dienst übermittelt und dort gespeichert. Falls Sie kein Mitglied von Facebook sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen des jeweiligen Diensteanbieters. Für Facebook finden Sie diese unter www.facebook.com/about/privacy.

Wenn Sie Facebook-Mitglied sind und nicht möchten, dass Facebook über unsere Website Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen. Ebenfalls ist es möglich Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für Ihren Browser zu blocken, zum Beispiel mit dem Facebook Blocker.


Was ist Google AdWords?

Unsere Website nutzt das Online-Werbeprogramm „Google AdWords“, einen Dienst der Google Inc. (Google) in den USA und die darin enthaltenen Möglichkeiten zum Conversion-Tracking. Wenn Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Website gelangen, legt Google AdWords einen Cookie in Ihrem Browser ab, der es uns ermöglicht, Statistiken über die Nutzung unserer Website zu erstellen (z.B. die Anzahl der Anmeldungen und/oder erstmaligen Einkäufe auf unserer Website infolge eines bestimmten AdWords). Nähere Informationen zum Conversion-Tracking, insbesondere wie Sie die Erfassung der Daten durch den von Google gesetzten Cookie verhindern können, finden Sie unter http://services.google.com/sitestats/de.html


Was ist Google Analytics und welche Informationen werden damit erhoben?

Unsere Website nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“), USA. Google Analytics verwendet Cookies, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden an einen Server von Google übertragen und dort gespeichert.

Auf dieser Website wurde die IP-Anonymisierung aktiviert, so dass die IP-Adresse der Nutzer von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren (Stand: September 2015): https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Wir nutzen Google Analytics zudem dazu, Daten aus Google AdWords zu statistischen Zwecken auszuwerten (z.B.Feststellung wie oft eine Anzeige gesehen und/oder angeklickt wird). Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager deaktivieren: http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de

 


Was ist ein Webanalysedienst (Google Analytics) und wofür wird dieser eingesetzt?

Um unsere Angebote für Sie weiterzuentwickeln und die Benutzerfreundlichkeit unserer Website zu verbessern, nutzen wir einen Webanalysedienst, der es uns ermöglicht zu verstehen, wie Sie unsere Website verwenden.

Der Webanalysedienst zeichnet Interaktionen zufällig ausgewählter, einzelner Besucher mit unserer Website anonymisiert auf (z.B. die Erfassung von Mausklicks, Mausbewegungen, Scrolling-Aktivitäten).

Zudem werden Informationen zum Betriebssystem, Browser, eingehende und ausgehende Verweise (Links), geografische Herkunft, sowie Auflösung und Art des Geräts zu statistischen Zwecken ausgewertet.

Diese Informationen sind nicht personenbezogen und werden nicht an Dritte weitergegeben. Wenn Sie eine solche Aufzeichnung nicht wünschen, können Sie diese durch das Setzen des DoNotTrack-Headers in Ihrem Browser für die Zukunft deaktivieren. Weitere Informationen finden Sie unter http://overheat.de/opt-out.html


Wann und wie teilt Renetti meine personenbezogenen Daten mit Anderen?

Renetti kann Ihre personenbezogenen Daten mit Drittpersonen teilen. Diese Teilung beruht auf unseren Beziehungen mit Drittpersonen, mit denen Sie eine Vereinbarung, rechtliche oder vertragliche Verpflichtungen haben, die es verlangen, dass wir diese Art von Informationen teilen.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten, die wir sammeln oder die Sie uns zur Verfügung stellen, wegen folgender Verpflichtungen teilen:

  • Mit unseren Tochtergesellschaften zu den in dieser Datenschutzrichtlinie dargestellten Zwecken.
  • Mit Auftragnehmern, Dienstleistungsanbietern wie [Gogle Analytics, Google Adwords, Mailchimp, Facebook, Binotel, Jivosite, 1C Company, Hetzner, Digital Ocean, Scholz, Rhenus, Howelpa, Liebe Furniture Lift, Home Xpress] und anderen Drittpersonen, mit welchen wir zur Unterstützung unseres Unternehmens zusammenarbeiten. Diese Subjekte sind von vertraglichen Verpflichtungen der Vertraulichkeit der personenbezogenen Daten gebunden und können diese nur zu den Zwecken verwendet, zu welchen wir solche Informationen teilen.
  • Mit einem Käufer oder einem anderen Nachfolger bei einem Zusammenschluss, einer Stilllegung, Restrukturierung, Rechtsformänderung, Auflösung oder einem anderen Verkauf oder einer Übergabe von einigen oder allen Vermögenswerten von Renetti sowohl als einen produzierenden Betrieb oder als eine Organisation, die als wirtschaftlich zusammengebrochen anerkannt wird, abgeschafft wird oder sich in einem ähnlichen Prozess befindet, in welchen die personenbezogenen Daten der Benutzer unserer Website, die das Eigentum von Renetti sind, zu den übertragenen Vermögenswerten gehören. Sie werden per E-Mail und/oder durch eine Benachrichtigung auf unserer Website über jegliche Änderung der Rechtsform oder die Nutzung Ihrer Daten sowie über alle Varianten, die in Bezug auf Ihre Daten auftreten können, informiert werden.
  • Um eine beliebige Gerichtsentscheidung, Gesetz oder Gerichtsverfahren (z.B. eine Gerichtsladung) zu befolgen, die Betrügerei zu untersuchen, beliebige regierungsamtliche oder normative Anfragen, gesetzliche Anfragen von Behörden zu beantworten oder die Forderungen der nationalen Sicherheit oder der Institutionen der Rechtspflege und Strafverfolgungsbehörden zu erfüllen.
  • Um die Einhaltung oder die Anwendung unserer Nutzungsvereinbarung und anderer Abonnementsvereinbarungen zu gewährleisten sowie um Rechnungen zu stellen und Zahlungen zu empfangen.
  • Wenn wir der Meinung sind, dass die Offenlegung der Daten erforderlich oder angemessen ist, um die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von Renetti und von unseren Abonnenten oder von Anderen zu schützen. Dazu gehört der Austausch von Informationen mit anderen Unternehmen und Organisationen zum Schutz vor Betrug und zur Verringerung des Kreditrisikos.
  • Zu jedem anderen Zweck, welcher von uns bei der Bereitstellung von Informationen offengelegt wird.
  • Mit Ihrer Zustimmung.

Wir können auch komplexe Informationen über unsere Benutzer und die Informationen offenlegen, die niemanden ohne Einschränkungen identifizieren.


Wie lange speichert Renetti meine personenbezogenen Daten?

Renetti kann Ihre Daten für einen bestimmten Zeitraum in Übereinstimmung mit dem ursprünglichen Zweck der Datenerhebung speichern. Zum Beispiel können wir Ihre Daten speichern, solange Sie ein Konto für die Nutzung unserer Website oder unserer Dienstleistungen und auch für einen bestimmten Zeitraum danach. Wir können Ihre Daten auch für einen bestimmten Zeitraum speichern, welcher für Renetti zur Vertretung unsere gesetzlichen Geschäftsinteressen, zur Durchführung von Audits, zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen, zur Beilegung der Streitfälle und zur Erfüllung unserer Vereinbarungen erforderlich ist.


Wie schützt Renetti meine Daten?

Wir tun alles, um Ihre Daten zu schützen und passen unsere Sicherheitsmaßnahmen regelmäßig der technischen Entwicklung an. Zu Ihrer Sicherheit verschlüsseln wir Ihre Daten mit dem SSL-Verfahren (Secure-Socket-Layer) und haben weitere technische und organisatorische Vorkehrungen getroffen, die Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Manipulation und unerlaubtem Zugriff Dritter im Rahmen unserer Möglichkeiten schützen.

 

Sie müssen sich auch überzeugen, dass Ihre Daten geschützt und sicher sind. Wir übernehmen keine Verantwortung, wenn Sie beliebige Datenschutzeinstellungen oder Sicherheitsmaßnahmen auf unserer Website übergehen. Auch wenn wir (oder Sie selber) Ihnen ein Passwort für den Zugang zu bestimmten Teilen unserer Website zur Verfügung stellen, sind Sie für die Geheimhaltung dieses Passworts verantwortlich. Verraten Sie Ihr Passwort niemandem. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie Ihre Daten in den öffentlichen Bereichen unserer Website, z.B. auf einem Anschlagbrett oder in Foren zur Verfügung stellen. Die Informationen, die Sie in öffentlichen Bereichen veröffentlichen, können von jedem auf unserer Website durchgesehen werden.


Welche Rechte habe ich?

Bei der Nutzung unserer Website und unseres Dienstes geben Sie ausdrücklich Ihre Zustimmung zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten gemäß dieser Datenschutzrichtlinie. Dies nimmt keinen Einfluss auf die gesetzliche Datenverarbeitung in Übereinstimmung mit der geltenden Gesetzgebung, ausgehend aus anderen rechtlichen Gründen, wie eine Vertragsbindlichkeit, die Einhaltung der geltenden Gesetzgebung und der gesetzlichen Interessen.

Das Recht auf den Zugang oder die Korrektion der personenbezogenen Daten

Sie haben das Recht auf den Zugang und die Korrektion Ihrer Daten. Wenn Sie Ihre Daten durchsehen oder korrigieren möchten, können Sie auf die entsprechende Website oder in den entsprechenden Service gehen und auf Ihre Profilseite einspringen, welche gewöhnlich als [„Mein Konto“] bezeichnet wird. Sie können auch uns eine Nachricht auf die im Abschnitt „Kontaktinformationen“ angegebene E-Mail-Adresse senden.

Das Recht auf das Löschen der personenbezogenen Daten („Recht auf Auslöschung“)

Sie haben das Recht, an uns eine Anfrage auf das Löschen der Daten zu richten, die wir über Sie haben, und wir sind verpflichtet, Ihre Daten in folgenden Fällen zu löschen:

  • personenbezogene Daten zu den Zwecken, zu welchen sie erhoben wurden, nicht mehr erforderlich sind oder auf eine andere Weise verarbeitet wurden,
  • Sie die Zustimmung widerrufen, auf welcher die Verarbeitung beruht, und es keine andere Rechtsgrundlage zur Verarbeitung gibt,
  • Sie gegen die Verarbeitung einwenden, und es keine grundlegenden Rechtsgrundlagen zur Verarbeitung gibt,
  • personenbezogene Daten ungesetzlich verarbeitet wurden oder
  • personenbezogene Daten müssen zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung in der Europäischen Union oder eines lokalen Gesetzes, welchem Renetti unterordnet ist, gelöscht werden.

Wenn Sie das Löschen Ihrer Daten auf unserer Website oder unserem Service anfordern möchten, können Sie uns eine Nachricht auf die im Abschnitt „Kontaktinformationen“ angegebene E-Mail-Adresse senden. Sie können auch eine Anfrage auf die Auflösung Ihres Kontos stellen. Wir werden Ihre Anfrage innerhalb von 30 Tagen beantworten.

In einigen Fällen können wir Ihre personenbezogenen Daten nicht löschen. In diesem Fall werden wir es Ihnen mitteilen und den Grund nennen, warum wir es nicht tun können.

Das Recht auf die Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht auf das Erhalten und die Übergabe einer Kopie Ihrer personenbezogenen Daten, wo:

  • wir uns auf Ihre Zustimmung oder darauf verlassen, dass die Verarbeitung zur Abwicklung des Vertrages notwendig ist, in welchem Sie eine der Parteien sind, als eine Rechtsgrundlage für die Verarbeitung und
  • personenbezogene Daten automatisch verarbeitet werden.

Diese Kopie wird Ihnen in einem allgemeinen maschinenlesbaren Format zur Verfügung gestellt werden. Sie können uns auch beauftragen, sie einer anderen Partei zu übergeben, wenn es technisch möglich ist.

Wenn Sie eine Kopie Ihrer Daten anfordern möchten, können Sie uns eine Nachricht auf die im Abschnitt „Kontaktinformationen“ angegebene E-Mail-Adresse senden.

Das Recht auf die Einschränkung der Verarbeitung der personenbezogenen Daten

Sie haben das Recht, eine Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten anzufordern, wenn

  • Sie die Richtigkeit der personenbezogenen Daten bestreiten, bis Sie die notwendigen Maßnahmen zur Korrektur oder Überprüfung ihrer Richtigkeit getroffen haben;
  • die Verarbeitung ungesetzlich ist, aber Sie nicht wollen, dass wir personenbezogene Daten löschen,
  • wir keine Daten zur Verarbeitung brauchen, aber Sie die Informationen zur Feststellung, Durchsetzung oder zum Schutz der gesetzlichen Anforderungen brauchen oder
  • Sie gegen die Verarbeitung aufgrund der gesetzlichen Interessen (siehe unten) eingewandt haben, bevor es überprüft wurde, ob Renetti eine Rechtsgrundlage für die Fortsetzung der Verarbeitung hat.

Wenn die personenbezogenen Daten solchen Beschränkungen unterliegen, werden wir sie nur mit Ihrer Zustimmung oder zur Feststellung, Durchsetzung oder zum Schutz der gesetzlichen Anforderungen verarbeiten. Dieses Recht umfasst die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nur zu deren Speicherung (z.B. solange Renetti überprüft, ob Sie das Recht haben, die personenbezogenen Daten zu löschen).

Wenn Sie die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten anfordern möchten, können Sie uns eine Nachricht auf die im Abschnitt „Kontaktinformationen“ angegebene E-Mail-Adresse senden.

Das Recht, gegen die Verarbeitung aufgrund der gesetzlichen Interessen einzuwenden

Wenn wir uns auf das gesetzliche Interesse an der Verarbeitung der personenbezogenen Daten verlassen, haben Sie das Recht, gegen diese Verarbeitung einzuwenden. Wenn Sie dagegen einwenden, sollen wir diese Verarbeitung aufhören, wenn wir Ihnen entweder keine überzeugenden gesetzlichen Gründe für die Verarbeitung zur Verfügung stellen können, die eine vorzügliche Rechtswirkung haben, als Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten, oder wenn wir die personenbezogenen Daten zur Feststellung, Durchsetzung oder zum Schutz der gesetzlichen Anforderungen verarbeiten müssen. Wenn wir uns auf die gesetzlichen Interessen als Grundlage für die Verarbeitung verlassen, sind wir der Meinung, dass wir solche überzeugenden gesetzlichen Gründe zur Verfügung stellen können, aber wir werden jeden Fall individuell betrachten.

Wenn Sie gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einwenden möchten, können Sie uns eine Nachricht auf die im Abschnitt „Kontaktinformationen“ angegebene E-Mail-Adresse senden.

Das Recht, über entsprechende Garantien informiert zu werden, wenn die personenbezogenen Daten in ein Drittland oder eine internationale Organisation übergeben werden

Die Informationen über die Garantien, die zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei deren Übergabe außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums erstellt wurden, finden Sie in der Nutzungsvereinbarung. Bei der Übergabe der personenbezogenen Daten in die Länder, wo es keine entsprechende Entscheidung der Europäischen Kommission gibt, verwendet Renetti entsprechende Garantien durch die vertraglichen Verpflichtungen.

Das Recht auf den Abruf der Zustimmung

Wenn Sie uns Ihre Zustimmung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten gegeben haben, können Sie diese Zustimmung jederzeit abrufen, ohne die Gesetzlichkeit der Datenverarbeitung aufgrund der Zustimmung vor deren Abruf zu beeinträchtigen.

Sie können es folgenderweise tun:

  • verwenden Sie einen speziellen Webbrowser und die Abrufoptionen, die in dieser Datenschutzerklärung beschrieben sind, um die personenbezogenen Daten zu beschränken, die Sie uns oder unseren Drittpartnern zur Verfügung stellen (siehe den Abschnitt „Erhebt Renetti meine personenbezogenen Daten automatisch?“ und den Abschnitt „Wann und wie teilt Renetti meine personenbezogenen Daten mit Anderen?“),
  • befolgen Sie die in den E-Mails enthaltenen Anweisungen zur Abbestellung und
  • senden Sie uns eine Nachricht auf die im Abschnitt „Kontaktinformationen“ angegebene E-Mail-Adresse.

Das Recht, die Beschwerden zu erheben oder einen Verstoß zu melden

Sie haben auch das Recht, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen, insbesondere in Ihrem Wohnsitzland, wenn Sie denken, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen die geltende Gesetzgebung verstößt.

Wenn Sie einen Verstoß melden müssen, kontaktieren Sie uns bitte, indem Sie uns eine Nachricht auf die im Abschnitt „Kontaktinformationen“ angegebene E-Mail-Adresse senden.

 


Kinder unter 13 Jahren

Unsere Website und Services sind nicht für Kinder unter 13 Jahren bestimmt. Keine Person im Alter von unter 13 Jahren darf irgendwelche personenbezogenen Daten auf unserer Website oder in unseren Services bereitstellen.

Wir erheben die personenbezogenen Daten bei Kindern unter 13 Jahren nicht bewusst. Wenn Sie unter 13 Jahre alt sind, verwenden Sie und stellen Sie keine Informationen auf unserer Website oder in unseren Services, auch in Bezug auf deren jegliche Funktionen bereit, melden Sie sich nicht auf der Website oder in den Services an, machen Sie keine Einkäufe durch die Website oder Services, verwenden Sie keine Online-Tools oder Mittel zur öffentlichen Kommentierung auf unserer Website oder in den Services, stellen Sie uns auch keine Informationen über sich selbst, einschließlich von Ihren Namen, Ihrer Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse oder Ihrem Spitznamen oder Namen eines Benutzers, den Sie verwenden können, zur Verfügung. Wenn wir erfahren, dass wir die personenbezogenen Daten von einem Kind unter 13 Jahren erhoben oder erhalten haben, werden wir diese Informationen sofort löschen.

Wenn Sie glauben, dass wir die Informationen von einem Kind unter 13 Jahren haben, kontaktieren Sie uns bitte unter Anwendung von Informationen im Abschnitt „Kontaktinformationen“.


Änderungen

Renetti behält sich das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie jederzeit zu ändern. Unsere Richtlinie besteht in der Veröffentlichung von jeglichen Änderungen, die wir an dieser Datenschutzrichtlinie vorgenommen haben, auf dieser Website, und die Änderungen werden mit der Veröffentlichung von der aktualisierten Datenschutzrichtlinie durch Renetti mit Ausnahme von den unten beschriebenen Fällen in Kraft treten. Wenn Renetti wesentliche Änderungen in das Verfahren der Datenverarbeitung vornehmen wird, werden wir Sie per E-Mail benachrichtigen (wir senden Ihnen eine Nachricht auf die in Ihrem Konto angegebene E-Mail-Adresse).

Trotzdem treten die gemäß der geltenden Gesetzgebung vorgenommenen Änderungen sofort in Kraft. Sie sind dafür verantwortlich, dass wir Ihre aktuelle E-Mail-Adresse haben, und dafür, dass Sie diese Website regelmäßig besuchen, um jegliche Änderungen an unserer Datenschutzrichtlinie zu überprüfen. Ihre fortgesetzte Nutzung der Website und der Services zeugt ausdrücklich von Ihrer Zustimmung zur aktuell gültigen Datenschutzrichtlinie von Renetti sowie von Ihrer Zustimmung zur Erhebung von personenbezogenen Daten, welche Renetti in Übereinstimmung mit der aktuell gültigen Datenschutzrichtlinie durchführt.


Kontaktinformationen

Renetti ist ein Prüfer der Verarbeitung („Prüfer“) Ihrer personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dieser Richtlinie. Wenn Sie Fragen oder Befürchtungen in Bezug auf diese Datenschutzrichtlinie oder unsere Datenschutzregeln, einschließlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, wenn Sie Ihre Rechte auf die Daten in Übereinstimmung mit der geltenden Gesetzgebung nutzen möchten oder wenn Sie denken, dass Ihre Rechte auf die Unverletzbarkeit des Privatlebens verletzt wurden, kontaktieren Sie Renetti per E-Mail 

  • info@renetti.de oder unter der Adresse
  • Renetti GmbH Bismarckstraße 68, 3. OG, 10627 Berlin

Wir stehen Ihnen gerne auch für weitergehende Fragen zum Datenschutz und zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zur Verfügung. Sie erreichen uns unter der E-Mail-Adresse service@renetti.de sowie unter den im Impressum angegebenen Kontaktdaten.


close

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch den Besuch und die Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos

OK

Wir verwenden diese Daten für Zwecke,
die in unserer Datenschutzrichtlinie definiert sind


nicht einverstanden    einverstanden
Wir verwenden diese Daten für Zwecke, die in unserer Datenschutzrichtlinie definiert sind